Kontakt via E-Mail

Restart am 01.05.2021 für Kanu & Camping

Kanu Lahn-Dill & Campingplatz Wetzlar planen den Restart am 01.05.2021

Längst sind wir in den Saisonvorbereitungen für euch und hoffen auf den Restart am 01.05.2021. Die Winter- und Zwangspause haben wir genutzt. Wir haben uns viele Gedanken gemacht zur Kontaktminimierung und Prozesse gästefreundlicher optimiert. Für uns ist es immens wichtig unsere Gäste und das Team vor dem Coronavirus zu schützen. Wir sind uns der Verantwortung bewusst und tragen unseren Teil gegen Corona bei.

Restart mit digitaler Gästemappe am Campingplatz Wetzlar

Bei Ankunft loggt ihr euch in unser kostenloses WLAN ein. Es ist kein Passwort erforderlich. Nach Bestätigung der AGB werdet ihr automatisch auf die digitale Gästemappe weiter geleitet. Hier findet ihr viele Antworten auf häufige Fragen und hilfreiche Tipps. Damit vermeidet ihr den Kontakt mit dem Rezeptionspersonal. Kontaktminimierung ist ein kleiner Schritt in den Restart am 01.05.2021. Für weitere Fragen steht unser Team während der Öffnungszeiten zur Verfügung.

Online Buchung & Check-In am Campingplatz Wetzlar

Die Onlinebuchung am Campingplatz Wetzlar gibt es bereits ein paar Jahre. Kein anrufen oder E-Mail schreiben mehr. Kein bangen ob noch was frei ist. Ihr seht gleich online ob ihr einen Platz bekommt. Ab diesem Jahr ist der kontaktlose online Check-In möglich. Bei der online Buchung gebt ihr nur den Namen, die E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum des Hauptbuchers an. Nach Zahlung erhaltet ihr eine verbindliche Buchungsbestätigung. Online gebt ihr die erforderlichen Daten für alle Reisenden an und checkt online ein. Wenn ihr vor Ort seid, bezieht ihr den zugewiesenen Platz. Dies ist der zweite kleine Schritt zur Kontaktminimierung mit anderen Personen. Falls ihr euch unsicher seid, könnt ihr natürlich in der Rezeption nachfragen. Das Team ist selbstverständlich für euch da. Wir sind behördlich verpflichtet von allen Personen die Daten zu erfassen. Ein mal für die Nachverfolgung zur Eindämmung des Coronavirus und zudem für das Meldewesen.

Einweisung per Kanu Lahn-Dill App

Wir arbeiten fleißig an einer App für euch. Die kostenlose App könnt ihr dann noch vor der Kanutour downloaden. Und euch somit selber digital einweisen. Es gibt Videos, Fotos, PDFs und einen digitalen Flussführer. Lasst das GPS während der Tour an. Damit werden euch während der Kanutour POIs auf der App angezeigt. Es gibt viele Infos zur Lahn in der Kanu Lahn-Dill App. Mehr als wir euch in einer persönlichen Einweisung vermitteln können. Bitte nutzt diese tolle Möglichkeit und gebt die App an alle Mitpaddler weiter. Informiert euch bereits zu Hause über eure Paddeltour. Stellt mögliche Fragen vor Tourstart an unsere Kundenbetreuer vor Ort. Mit der Kanu Lahn-Dill App gehen wir den dritten Schritt zur Minimierung von Kontakten.

Zweiter Einweisungsraum an der Kanustation Wetzlar

Weil manche lieber vor Ort eingewiesen werden, gibt es zum Restart einen zweiten Einweisungsraum in Wetzlar. So wird der Einweisungsvorgang vor Ort beschleunigt und die Wartezeit verkürzt. Außerdem begegnen sich weniger Personen, die Kontakte werden deutlich minimiert. Und wir können euch effizienter und sicherer bedienen. Zur Kontaktminimierung empfehlen wir die kostenlose Kanu Lahn-Dill App zu nutzen. Nutzt diese Form der kontaktlosen Selbsteinweisung. Macht mit! Zusammen gegen Corona! Sobald wir mit der Kanu Lahn-Dill App fertig sind, findet ihr weitere Infos dazu auf unserer Homepage, in den sozialen Medien und in den Buchungsbestätigungen.

Luca-App zur Kontaktverfolgung für den Restart

Zettelwirtschaft ade! Mit der kostenfreien Luca-App dokumentiert ihr eure Anwesenheit bei uns. Sobald die Gesundheitsämter an die Luca-App angeschlossen sind, können sie darüber eure Kontakthistorie anfragen. Wir haben keinen Zugriff darauf. Denn wir möchten nur so wenige Daten wie nötig von euch aufzeichnen. Nach 4 Wochen werden eure Daten gelöscht. Außerdem könnt ihr private Treffen darüber dokumentieren. Die Luca-App bietet sichere Nachverfolgung von Infektionsketten mit wenigen Klicks. Also startet bereits jetzt und ladet euch die Luca-App runter!

Teammitglieder arbeiten nur mit Negativtest

Unsere Teammitglieder arbeiten nur, wenn ein negativer Coronatest vorliegt. Zum Schutze aller machen unsere Mitarbeiter mindestens 1 mal pro Woche einen Coronatest. Da auf absehbare Zeit nicht genügend Impfstoff zur Verfügung steht, unterstützen wir freiwillig die Teststrategie der Bundesregierung.

Bitte helft mit das Virus einzudämmen und lasst euch testen! Ihr habt Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Test pro Woche. Die nächstgelegenen Testzentren in Wetzlar sind zum Beispiel in der Garbenheimer Straße, im Parkhaus am Forum und am Stadion Wetzlar. Dies ist lediglich ein Aufruf an unsere Gäste. Für unsere Gäste besteht aktuell keine Pflicht einen negativen Coronatest vorzulegen.

Restart mit Coronatest

Nach behördlicher Genehmigung Restart möglich

Ein Restart am 01.05.2021 ist nur möglich, wenn dieser behördlich genehmigt ist. Derzeit sind touristische Übernachtungen nicht gestattet. Wir hoffen dies ändert sich bald. Drückt uns die Daumen! Wir freuen uns auf einen schönen Sommer mit euch.

Euer Team von Kanu Lahn-Dill & Campingplatz Wetzlar

Angelblinkers
Hintergrundbild
Starte den Chat
1
Was kann ich für dich tun?
Hallo!
Wie kann ich dir weiter helfen?